ChemieRdbl

 

Bild_Bahn

 


Ergebnisdienst


Bundesligen Männer

Bundesligen Frauen

Verbandsligen
Sachsen

Ostsächsischer Keglerverband

Stadt Dresden

Ergebnisdienst 1. Senioren / Verbandsliga Sachsen

1. Senioren 2018 / 2019

Ansetzungen

01. Spieltag, 15.09.2018

 

BSV Chemie Radebeul

-

KSV Blau-Gelb Taucha

6,0

:

2,0

3.093

:

3.026

KV Bautzen West (N)

-

SV Dresden-Neustadt 1950

6,0

:

2,0

3.020

:

2.958

SV Rot-Weiß Treuen

-

KSV Engelsdorf (M)

4,0

:

4,0

3.171

:

3.161

TSV Penig (N)

-

TSV 90 Zwickau

3,0

:

5,0

3.213

:

3.246

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle anderen Radebeuler Mannschaften in den unteren Ligen sind schon seit mehreren Wochen im Einsatz und auf Betriebstemperatur. Nur unseren Senioren wurde seitens des Keglerverbandes etwas mehr Zeit für die Vorbereitung des Spieljahres eingeräumt. Im vergangenen Spieljahr hatten wir den Klasserhalt  nur knapp und etwas glücklich auf der Ziellinie errungen. Und soviel war klar, das zweite Jahr in der höchsten Spielklasse wird nicht einfacher werden. Um das Saisonziel Klassenerhalt zu erreichen, müssen zuallererst stabile Leistungen auf heimischen Bahnen her, sprich Heimsiege. Und das möglichst nicht nur gegen die direkten Konkurrenten, sondern auch gegen die Teams aus dem oberen Tabellendrittel. Der Vorjahreszweite Taucha als heutiger Gast kam da gerade recht, um gleich am ersten Spieltag die Vorsätze in Zählbares umzuwandeln.

Im ersten Durchgang lagen gleich Licht und Schatten auf unserer Seite dicht beieinander. Während sich Lutz Pesler redlich mühte, zuweilen glücklos spielte und mit einem Ergebnis von 499 gegen den besten Tauchaer am heutigen Tag auf verlorenem Posten stand, konnte ein bestens aufgelegter Dietmar Hoyer mit 549 nach Mannschaftspunkten ausgleichen und uns mit 3 Holz in Führung bringen.

Der zweite Abschnitt war noch ausgeglichener. Jeder der Spieler konnte zwei Satzpunkte auf seinem Konto verbuchen und die erzielten Holz mussten über die Vergabe der Mannschaftspunkte entscheiden. Auch hier wurde friedlich geteilt, einer für die Gäste und einer für uns. Vor dem letzten Gang stand es also nach Mannschaftspunkten 2 zu 2 und die Sportfreunde aus Taucha konnten einen Vorsprung von 7 Holz mit auf die Bahn nehmen.

Im Finale konnten wir uns dann deutlich absetzen. Michael Wagner, zumindest auf den ersten beiden Bahnen weit von seiner Bestform entfernt, hatte mit seinem Gegner keine Mühe und brachte neben dem Mannschaftspunkt noch 67 Holz in die Wertung. Das Ding war gelaufen, zumal Gunter Kalisch die ersten beiden Bahnen souverän gewann und mit knapp unter 300 Holz auf Bahnrekordniveau spielte. In der zweiten Hälfte kam er mit Bahn 1 und 2 gar nicht mehr zurecht, beide Satzpunkte gingen an den Gegner. Zum Glück reichte ein minimaler Vorsprung bei den erzielten Holz für den vierten Mannschaftspunkt.

Endergebnis, mit 6:2 werden die Gäste aus Taucha vielleicht etwas unter Wert geschlagen, aber Kegeln ist nun einmal eine Mannschaftssportart und wir haben mit 3.093 ein ordentliches Ergebnis abgeliefert, was für den Rest des Spieljahres noch Einiges erhoffen lässt.

Spielberichte KVS

 

Tabelle

 

 

Spielberichte

 

 

Einzelwertung

 

 

 

 

http://www.gratis-besucherzaehler.de/

 

BSV Chemie Radebeul

Einzelergebnisse

KSV Blau-Gelb Taucha

 

Pesler, Lutz

499

 

 

1,0 : 3,0

1,0

531

 

Erdosi, Mathias

Hoyer, Dietmar

549

 

1,0

3,0 : 1,0

 

514

 

Meyer, Andreas

Ferl, Peter

516

 

1,0

2,0 : 2,0

 

513

 

Günther, Harald

Feldmann, Uwe

512

 

 

2,0 : 2,0

1,0

525

 

Wiegner, Matthias

Wagner, Michael

496

 

1,0

4,0 : 0,0

 

429

 

Bergmann, Wilfried

Kalisch, Gunter

521

 

1,0

2,0 : 2,0

 

514

 

Guth, Matthias

 

 

 

4,0

14,0 : 10,0

2,0

 

 

 

 

3.093

 

2,0

 

0,0

3.026

 

 

 

 

 

6,0

 

2,0

 

 

 

Tabelle nach Spieltag 1 von 14

1.

BSV Chemie Radebeul

1 Sp.

6,0

:

2,0

 

2

:

0

 

 

2.

KV Bautzen West (N)

1 Sp.

6,0

:

2,0

 

2

:

0

 

 

3.

TSV 90 Zwickau

1 Sp.

5,0

:

3,0

 

2

:

0

 

 

4.

SV Rot-Weiß Treuen

1 Sp.

4,0

:

4,0

 

1

:

1

 

 

5.

KSV Engelsdorf (M)

1 Sp.

4,0

:

4,0

 

1

:

1

 

 

6.

TSV Penig (N)

1 Sp.

3,0

:

5,0

 

0

:

2

 

 

7.

SV Dresden-Neustadt 1950

1 Sp.

2,0

:

6,0

 

0

:

2

 

 

8.

KSV Blau-Gelb Taucha

1 Sp.

2,0

:

6,0

 

0

:

2

 

 

02. Spieltag

 

29.09.2018

09:15 Uhr

TSV 90 Zwickau

-

BSV Chemie Radebeul

29.09.2018

09:15 Uhr

SV Dresden-Neustadt 1950

-

TSV Penig (N)

29.09.2018

09:15 Uhr

KSV Engelsdorf (M)

-

KSV Bautzen West (N)

29.09.2018

09:15 Uhr

KSV Blau-Gelb Taucha

-

SV Rot-Weiß Treuen

[ Impressum ]   [ Links ]   [ Anreise ]